Permanent Make up

Rund um die Uhr gepflegt aussehen. Ein dezenter Eye-liner betont Ihre Augen, Ihre Lippen wirken ausdrucksvoll und wohlgeformt im natürlichen Farbton. Ihre Augenbrauen passen in der Form und Farbe ideal zu Ihrem Gesicht und wirken durch eine filigrane Härchenzeichnung absolut natürlich.

Besonders interessant ist Permanent Make up bei

  • Personen, die Wert auf gepflegtes Aussehen legen und Zeit sparen wollen
  • Brillen- und Linsenträgerinnen
  • Personen mit Sehstörungen
  • Sportlerinnen und Sportler
  • Personen nach plastischer Operation
  • Personen nach einer Chemotherapie
  • allergischen Reaktionen gegen konventionelle Schminkprodukte
  • Personen mit spärlichem Haarwuchs – Alopecia
  • Personen mit Narben zwischen den Brauen oder an den Lippen

Ein gekonntes Permanent Make up fügt sich ganz natürlich in Ihr ungeschminktes Gesicht. Es korrigiert und kaschiert, wo es nötig ist und betont dabei Ihre individuelle Schönheit.
Permanent Make up hält jahrelang und ist darum auch eine Vertrauensangelegenheit. Informieren Sie sich in einer ausführlichen, kostenlosen und unverbindlichen Beratung und entscheiden Sie nachher.

Augenbrauen CHF 950.–
Eye-liner oben CHF 750.–
Eye-liner unten CHF 650.–
Eye-liner komplett CHF 1150.–
Lippenkontur mit Schattierung CHF 1300.–
Optische Haarverdichtung bei spärlichem Haarwuchs, pro Std. CHF 300.–

Die Preise beinhalten ein Infogespräch mit Allergietest, 2 Behandlungstermine und einen Nachkontrolltermin.

Bei spärlichem Haarwuchs – Alopecie

Mit raffinierter, aufwendiger Pigmentiertechnik werden natürliche Haarstoppeln simuliert. Microkleine Punkte in unterschiedlicher Anordnung werden mit speziell dazu entwickelten Farbpigmenten gesetzt. Das Kopfhaar erscheint dadurch optisch dichter und voller.
Damit lassen sich bei Alopecie und bei Narben nach Haartransplantationen sowie ganz allgemein bei optischen Haarverdichtungen bei Damen und Herren optimale Resultate erzielen.
Für eine Oberkopfbehandlung rechnen wir mit ca. 6 Stunden.


Als geprüfte Derma-Pigmentologin mit über 20 Jahren Berufserfahrung im Bereich Permanent Make up ist für mich eine hohe Arbeitsqualität eine unverzichtbare Selbstverständlichkeit. Dazu gehört auch unser Hygienelabel des BAG und unsere Mitgliedschaft im Schweizer Fachverband für Permanent Make up (www.sfkinfo.ch).


Ich arbeite ausschliesslich mit den neuesten OS-Pigmenten, die den Anforderungen der neuen Pharmastoffverordnung vom 04/2013 entsprechen. Sie enthalten garantiert keine Eisenoxide, keine Konservierungsmittel, keine gefährlichen A20-Farbstoffe, keine PAK, keine Schwermetalle und keine aromatischen Amine. Kurz, sie sind gesundheitlich unbedenklich. Ausserdem sind sie lichtstabiler als herkömmliche PMU-Farben und werden in der Schweiz hergestellt. (www.swiss-color.com)